Illustration Informationen

Bestens informiert

Ihr Besuch im MehlWelten Museum Wittenburg

Öffnungszeiten

März bis Oktober
jeden 1. und 3. Samstag 11:00–17:00 Uhr
jeden Sonntag 11:00–17:00 Uhr

November bis Februar
jeden 1. und 3. Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr

Anlässlich des Wittenburger Weihnachtsmarktes 12. + 13. Dezember Samstag und Sonntag
11.00 – 17.00 Uhr.

Darüber hinaus ist eine Besichtigung nach Voranmeldung möglich.
Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um Datum und Uhrzeit abzustimmen.

Mehlwelten
Frau Marion Schwarz
Am Mühlenberg 4
19243 Wittenburg
Deutschland

Telefon & Fax
Tel.: +49 / (0) 3 88 52 / 666-60

info@mehlwelten.de
www.mehlwelten.de

Informationen zum Unternehmen Mühlenchemie

Bestellen Sie unseren Mühlenchemie-Newsletter!
Eine E-Mail mit Ihren kompletten Kontaktdaten an info@muehlenchemie.com genügt.

Pressekontakt

Sie benötigen aktuelle Informationen oder haben eine Frage zum Unternehmen Mühlenchemie?
So erreichen Sie unsere Pressestelle:

Mühlenchemie GmbH & Co. KG
Kurt-Fischer-Straße 55
22926 Ahrensburg

Ansprechpartner: Carsten Blum

Telefon & Fax
Tel.: +49 / (0) 40 / 284 039-919
Fax: +49 / (0) 40 / 284 039-76

cblum@muehlenchemie.de

Veröffentlichungen zum MehlWelten Museum Wittenburg finden Sie in unseren Pressestimmen.

flour art museum – eine weltumspannende Galerie der Mehlsäcke.

flour art museum – eine weltumspannende Galerie der Mehlsäcke.
Das Buch zur Sammlung

Farbige Abbildungen fast aller Mehlsäcke des MehlWelten Museums Wittenburg sowie interessante Hintergrundinfos zum Thema Mehl – das Buch „flour art museum – eine weltumspannende Galerie der Mehlsäcke“ ist Ausstellungskatalog und interessante Mehl-Lektüre in einem.
Das 352 Seiten umfassende Buch ist in Deutsch und Englisch verfasst und kann über das Museum, in jeder Buchhandlung oder direkt beim Verlag bestellt werden: Robert Wenzel Verlag, ISBN-Nr.: 978-3-9807275-6-3.

Mehr Informationen über den Ausstellungskatalog.

Partner des Biosphärenreservates Schaalsee

Für Leib und Seele – Partner – Biosphärenreservat Schaalsee

Als offiziell anerkannte Partner des Biosphärenreservates Schaalsee gewährleisten wir eine hohe Qualität der Produkte und Dienstleistungen. Durch die nachhaltige Wirtschaftsweise tragen wir aktiv zum Erhalt unserer schützenswerten Kulturlandschaft bei. Dies garantieren die hohen bundesweit einheitlichen Qualitätskriterien im Bereich Service, Produktion sowie Natur- und Umweltschutz.

Wir Biosphärenreservatspartner fühlen uns mit der Landschaft, der Umwelt und der Natur des Biosphärenreservates Schaalsee besonders verbunden. Wir tragen dazu bei, dass der Naturreichtum für uns und unsere Nachkommen erhalten bleibt.

Ihnen, als Gäste und Kunden möchten wir die Schönheit der Landschaft zeigen und mit unseren Leistungen bzw. Produkten die Region von ihrer besten Seite präsentieren.

Kommen Sie doch einfach bei den Partnern des Biosphärenreservates vorbei bzw. nutzen Sie eins der vielfältigen Angebote in der Region! Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schaalsee.de.

Die Partnerinitiative des Biosphärenreservates Schaalsee ist eingebunden in das bundesweite Partnernetzwerk der Nationalen Naturlandschaften. Dieses wird von EUROPARC Deutschland, dem Dachverband der Großschutzgebiete (Nationalparke, Biosphärenreservate und Naturparke) in Deutschland koordiniert. Bisher gibt es in 22 deutschen Naturlandschaften über 800 Nationalpark-, Biosphärenreservats- und Naturpark-Partner. Weitere Informationen auf:
www.nationale-naturlandschaften.de/partner.

Mühlenchemie

Das MehlWelten Museum Wittenburg ist eine Initiative der Mühlenchemie.
Ein Unternehmen der Stern-Wywiol Gruppe.